In Spanien sinkt in den letzten Jahren der Weinkonsum. Der weltweite Konsum ist in den letzten Jahren dagegen gestiegen. Aus diesem Grund ist der Export für den Weinsektor von vitaler Bedeutung.

 

Inlands- und Auslandsmarkt

Inland export graph

 

Weltweiter Weinkonsum (in Millionen HL)

Weltweiter Weinkonsum graph

Auch der Welthandel steigt, in 2016 erreichten die Exporte 104 Millionen HL.

 

Weltweiter Weinexport (in Millionen HL)

Weltweiter Weinexport graph

Im Jahre 2017 exportierte Spanien mehr als 2.280 Millionen Liter Wein.
In Wert betrugen die Ausfuhren 2.832 Millionen Euros. Somit erreichte Spanien ein Wachstum von +7,48%  im Vergleich zum Vorjahr.

 

Der spanische Weinexport

Spanische Weinexport graph

Quelle: FEV, Memoria 2017

 

Damit ist Spanien in 2017 der Grösste Weinexporteur weltweit und bestreitet einen weltweiten Anteil von 20,48%. Italien liegt mit einem Anteil von 19,83% an zweiter Stelle.

In der folgenden Grafik kann man sehen, welche die wichtigsten Länder für spanische Ausfuhren sind. An erster Stelle befindet sich der deutsche Markt, noch vor Großbritannien. 44% des Wertes der spanischen Exporte konzentriert sich auf vier Märkte.

 

Destinationen spanischer Weinexporte 2015-2017 (in Mio. Euro)

 

  2015 2016 2017
  Mio. Euro %/total Mio. Euro %/total Mio. Euro %/total
Deutschland 403,36 13,66% 382,78 13,08% 410,39 12,88%
UK 356,12 12,06% 333,09 11,38% 332,90 10,45%
EE.UU. 295,95 10,02% 318,20 10,88% 333,59 10,47%
Frankreich 297,88 10,08% 311,83 10,66% 341,67 10,72%
Belgien 130,29 4,41% 112,56 3,85% 111,19 3,49%
Schweiz 115,73 3,92% 118,09 4,04% 121,50 3,81%
Niederlande 137,91 4,67% 130,39 4,46% 134,05 4,21%
Portugal 91,83 3,11% 80,33 2,75% 93,89 2,95%
China 119,57 4,05% 151,42 5,18% 190,20 5,97%
Japan 86,15 2,92% 84,49 2,89% 89,58 2,81%
Rest 918,98 31,11% 902,72 30,85% 1027,28 32,24%
       2.953,77     100%      2.925,90     100%      3.186,24     100%

Quelle: OEMV 2018

 

Destinationen spanischer Weinexporte 2015-2017 (Volumen in Mio. Liter)

 

  2015 2016 2017
  Mio. Liter %/total Mio. Liter %/total Mio. Liter %/total
Frankreich 651,00 27,17% 675,15 24,42% 643,92 22,57%
Deutschland 419,10 17,49% 411,12 14,87% 426,96 14,97%
Italien 272,10 11,36% 158,01 5,71% 205,59 7,21%
Portugal 209,80 8,76% 185,92 6,72% 187,77 6,58%
UK 176,80 7,38% 191,97 6,94% 193,83 6,79%
Russland 113,70 4,75% 128,16 4,63% 106,27 3,73%
China 81,30 3,39% 103,68 3,75% 153,73 5,39%
EE. UU. 80,90 3,38% 90,92 3,29% 100,49 3,52%
Niederlande 76,20 3,18% 92,90 3,36% 93,50 3,28%
Belgien 60,20 2,51% 62,94 2,28% 59,20 2,08%
Rest 254,90 10,64% 664,48 24,03% 681,29 23,88%
  2396,00 100% 2765,25 100% 2852,55 100%

Quelle: OEMV 2018

Wie man in der oberen Graphik sehen kann, ist Deutschland  im Volumen  der zweitgrößte Abnehmer spanischer Weine.

Spanien hat mit seiner enormen Dynamik und Weinbautradition ein grosses Marktpotential. Die Unternehmen müssen den wachsenden Weltkonsum nutzen, um ihre Exporte in ausländische Märkte zu steigern, ohne dabei den Inlandsmarkt zu vernachlässigen.

 

1. Weltweiter Weinimport

(Die 10 bedeutendsten Weinimporteure der Welt)

In Mio. Hl 2017 in %
Deutschland 15,2 14,09%
UK 13,2 12,97%
EEUU 11,8 10,76%
Frankreich 7,6 7,59%
China 7,5 6,15%
Kanada 4,1 4,03%
Russland 4,5 3,84%
Niederlande 4,4 3,65%
Belgien 3,1 2,98%
Japan 2,6 2,59%
Welt total 107,9 100,00%

Quelle: OIV 2018

 

2. Weltweiter Weinexport

(Die 10 bedeutendsten Weinexporteure der Welt)

  2017 in %
Spanien 22,1 20,48%
Italien 21,4 19,83%
Francia 15,4 14,27%
Chile 9,8 9,08%
Australia 8 7,41%
Sudáfrica 4,5 4,17%
EEUU 3,3 3,06%
Alemania 3,8 3,52%
Portugal 3 2,78%
Argentina 2,2 2,04%
Nueva Zelanda 2,5 2,32%
Welt total 107,9 100,00%

Quelle: OIV 2018

 

Best of Spain

Die Gewinner und die
Ergebnisse aller
Kategorien ... >>

Weinmagazin

Lesen Sie alles über Wein
aus Spanien in unserem
Magazin VinosVinos ... >>